Bei der Aids-Gala in der Europahalle wurde ausgelassen unter dem Regenbogen gefeiert, mit vielen Bühnenstars wie Christian Anders, Menderes, Norman Langen oder Überraschungsgast Lorenz Büffel.
Bei der Aids-Gala in der Europahalle wurde ausgelassen unter dem Regenbogen gefeiert, mit vielen Bühnenstars wie Christian Anders, Menderes, Norman Langen oder Überraschungsgast Lorenz Büffel. © Jan Keuthen
Viele Fotos

Aids-Gala: Unter dem Regenbogen getanzt, als ob es kein Corona gebe

Mit Corona-Auflagen konnte die Aids-Gala gefeiert werden. Sechs Stunden vergaßen die Gäste, in welcher Zeit wir leben. Jörg Schlösser ist begeistert und freute sich über einen Überraschungsgast.

Es ist bereits die 21. Auflage der Aids-Gala „Tanz unterm Regenbogen“, die am Samstag in der Europahalle stattfand. Vor einem Jahr musste sie noch ausfallen. Jetzt standen am Anfang des Abends sorgfältige Kontrollen der 3G-Regeln am Einlass. Drinnen in der Europahalle war Corona schnell vergessen.

Viele Bilder: Bei der 21. Aids-Gala Castrop-Rauxel wurde wieder ausgelassen gefeiert

Ein Viertel der Gäste kam dann doch nicht

Terrortucken feiern zehnjähriges Bestehen mit einem besonderen Auftritt

Über die Autorin

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.