Spielzeug könnte im Weihnachtsgeschäft knapp werden. Ein Spielwarengeschäft in Castrop-Rauxel hat vorgesorgt, so gut es ging. © picture alliance/dpa (Symbolbild)
Weihnachtsgeschäft

Spielwarenmangel vor Weihnachten? Castroper Geschäft hat vorgesorgt

Lieferengpässe gibt es gerade bei vielen Produkten. Auch Spielzeug könnte vor Weihnachten Mangelware werden. Ein Castrop-Rauxeler Geschäft hat vorgesorgt und gibt Tipps fürs Geschenke-Shopping.

Spielwaren könnten vor Weihnachten in diesem Jahr knapp werden. Es gibt Lieferschwierigkeiten, wie auch bei Möbeln, Elektrogeräten und Autos. Gründe dafür sind Materialengpässe und die Lockdowns während der Corona-Pandemie. Denn die Produktion wurde in dieser Zeit weltweit deutlich zurückgefahren.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.