Jens Langensiepen, Geschäftsführer der Stadtwerke Castrop-Rauxel, kündigt Preiserhöhungen an.
Jens Langensiepen, Geschäftsführer der Stadtwerke Castrop-Rauxel, kündigt Preiserhöhungen an. © Ronny von Wangenheim
Energiepreise

Stadtwerke-Chef: Preiserhöhung für Gas und Strom kommt in Castrop-Rauxel

Stadtwerke in der Region haben bereits Preissteigerungen angekündigt. Auch in Castrop-Rauxel wird es so kommen. Stadtwerke-Chef Jens Langensiepen hat aber auch eine „kleine gute Nachricht“.

Gas ist von nun an ein knappes Gut: So sagte es Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, als die Alarmstufe zwei des Gas-Notfallplans ausgerufen wurde. Die Gaspreise sind stark in die Höhe gegangen. Darauf müssen auch Stadtwerke bundesweit reagieren. Erste Unternehmen haben bereits Preiserhöhungen angekündigt.

Gas-Beschaffung für 2023 ist noch nicht abgeschlossen

Tarife mit zweijähriger Preisbindung gibt es künftig nicht mehr

Jede eingesparte Kilowattstunde zählt

Energiesspartipps

Über die Autorin

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.