Rainer Kochanski hat inzwischen einen neuen Hund. Der Ärger über die wuchernde Hecke am Unterspredey ist aber geblieben.
Rainer Kochanski hat inzwischen einen neuen Hund. Der Ärger über die wuchernde Hecke am Unterspredey ist aber geblieben. © Verena Schafflick
Unterspredey

Hecken-Ärger in Castrop-Rauxel: Wildwuchs sorgt für Wut und Stromausfälle

Am Unterspredey in Castrop-Rauxel herrscht dicke Luft: Seit Jahren ärgern sich Anwohner über eine wuchernde Hecke. Nun wollen die Anlieger Lösungen von der Stadt.

Eine überwuchernde Hecke, unklare Besitzverhältnisse und Stromausfälle: Am Unterspredey sorgt ein wild wucherndes Feld für dicke Luft. Und das seit Jahrzehnten.

Früher Idylle, heute Ärger

Hecke verengt die Fahrbahn: Müllabfuhr kommt nicht durch

Zu hohe Äste sorgten für Stromausfälle

Eigentümer reagiert nur auf Hinweis der Stadt

Über die Autorin
Volontärin
Habe seit meiner Jugend ein Faible für Journalismus und Politik. Nach zwölf Jahren freier Mitarbeit in verschiedenen Redaktionen konnte ich beides nun vereinen – als Politik-Volontärin.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.