Musik am lauen Sommerabend

Von Reggae bis Lindenberg – beim Rathausfest im Licht werden Dattelner bestens unterhalten

Licht aus, Spots an: Das Rathausfest im Licht ist am Donnerstagabend (18.8.) nach zweijähriger Coronapause von Bürgermeister André Dora eröffnet worden. Schon vorher trafen sich dort zahlreiche Dattelner.
Der Dattelner André George  steht mit der Gitarre in der Hand an einem Mikrofon.
Reggae-Musik am lauen Sommerabend: Der Dattelner André George stimmte mit seiner Band die Besucher auf drei kurzweilige Festtage ein. © Meike Holz

Egal ob Familie, Freunde oder Nachbarn, viele hatten sich schon lange bevor die drei Festtage mit einem vielfältigen Musikprogramm offiziell eröffnet worden sind, am Dattelner Rathaus getroffen. Zum Plausch in gemütlicher Runde mit dem einen oder anderen kühlen Getränke oder kulinarischen Leckerbissen. Oder einfach, um einen lauen Sommerabend bei guter Musik zu verbringen.

Lange hatten die Verantwortlichen bei der Stadt Datteln überlegt, ob sie das inzwischen fünfte Rathausfest im Licht durchführen sollen. Wie nach einem Hin und Her die Entscheidung ausfiel, dürfte bekannt sein. „Sie alle zeigen uns, dass wir richtig entschieden haben“, sah sich Bürgermeister mit Blick auf die vielen Besucher bestätigt.

Nicht nur das Programm des Eröffnungsabends mit Reggae-Klängen des Dattelner André George und seiner Band oder die Darbietungen des Blasorchester BOA oder der Smalltown Bigband der Musikschule oder das Udo-Lindenberg-Double Karsten Bald seien empfehlenswert, betonte der Dattelner Bürgermeister. Das gelte für jeden Abend. „Wir alle wollen Spaß haben. Das haben wir uns nach den letzten beiden Jahren auch verdient“, so Dora weiter.

Blick auf den Vorplatz des Dattelner Rathaus, auf dem eine große Bühne aufgebaut worden ist. Davor sitzen und stehen viele Menschen.
Das Dattelner Rathaus wird angestrahlt: Davor treffen sich Gäste zum gemütlichen Beisammensein bei kulinarischen und musikalischen Leckerbissen. © Meike Holz

Am Freitag (19.8.) öffnen die Biergärten um 17 Uhr und auch zahlreiche kulinarische Angebote stehen den Besucherinnen und Besuchern zur Auswahl – die passende Einstimmung auf das nachfolgende Programm auf den Bühnen. Am Dattelner Rathaus wird der Rock- und PopchorVocals ab 18.45 Uhr bekannte Hits anstimmen.

A33AFever aus Hamburg wird ab 20.15 Uhr mit „Thank you for the music“

eine Abba-Tribute-Show auf die Bühne bringen. Gegen 21.15 Uhr gastiert Achim Petry auf der Bühne und ab 21.45 Uhr auf dem Balkon, des dann wieder illuminierten Rathauses.

Der Eintritt ist frei heißt es auch am Samstag: Besucher dürfen sich unter anderem auf die Servants (ab 15 Uhr), da Pop-Trio I Gemelli (19 Uhr), Seven Cent (19.45 Uhr) oder Ricardo Marinello (21.45 Uhr) freuen.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.