Dorothee Feller
Dorothee Feller, gebürtige Dorstenerin, wird neue Schulministerin in NRW. © Klaus Altevogt
NRW-Landesregierung

Gebürtige Dorstenerin wird Schulministerin, neue Aufgabe für Hovenjürgen

Eine gebürtige Dorstenerin wird Schulministerin in NRW. Dafür gibt sie einen hochdotierten Posten bei der Bezirksregierung Münster auf. Auch der örtliche Landtagsabgeordnete hat eine neue Aufgabe.

Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat am Mittwochmittag die CDU-Ministerinnen und -minister der neuen NRW-Landesregierung bekanntgegeben. Darunter befindet sich auch eine gebürtige Dorstenerin.

Über den Autor
Redaktionsleiter
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.