Viel Wasser, aber kein Strom: Irmgard Hummel-Engler, Vorstandsvorsitzende des Trägervereins Hallenbad Wulfen (hiermit einem Helfer), ist nach dem Stromausfall ratlos. © Guido Bludau
Hallenbad Wulfen

Stromausfall: Im Hallenbad Wulfen und im GHW geht derzeit „nichts mehr“

Bei Wartungsarbeiten im Hallenbad Wulfen hat es am Freitag einen Stromausfall gegeben. Die Vorsitzende des Trägervereins sagt im Video: „Hier geht derzeit nichts mehr.“ Aber wie lange?

Kurz vor dem Ende der Sommerferien ist im Hallenbad Wulfen und auch im benachbarten Gemeinschaftshaus Wulfen (GHW) der Strom ausgefallen. Ein mit Diesel betriebener Stromgenerator garantiert in den nächsten Tagen die Notbeleuchtung – mehr aber auch nicht.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.