Verschwörungstheorien rund um die Corona-Impfung im Zusammenhang mit dem Fußball machen in den Sozialen Medien die Runde. © picture alliance/dpa/AP
Coronavirus

Corona-Impfung: Politiker missbrauchte Amateurfußballer für seine Verschwörungen

In den sozialen Medien machen aktuell wieder Verschwörungstheorien die Runde, die eine Coronavirus-Impfung mit Herzerkrankungen von Fußballern in Zusammenhang bringen. Amateurfußballer werden dafür missbraucht.

Als Christian Eriksen bei der Europameisterschaft im Sommer 2021 mit einem Herzstillstand zusammenbrach, witterten Corona-Verschwörungstheoretiker großes Futter.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Journalismus ist meine Passion. Seit 2017 im Einsatz für Lensing Media. Immer auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.