Rudolf Mintrop (r.), der sich wegen Beihilfe zur Tötung vor dem Amtsgericht Oldenburg verantworten muss, hat einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter Sebastian Bührmann gestellt. © Fotos Menne, dpa
Mintrop-Prozess

Prozess um Morde des „Todespflegers“: Ex-Klinikum-Chef lehnt Richter ab

Überraschung im Prozess gegen Ex-Klinikum-Chef Rudolf Mintrop und weitere Angeklagte: Mintrop lehnt den Vorsitzenden Richter als befangen ab.

Am siebten Tag des Prozesses vor dem Landgericht Oldenburg hat Rudolf Mintrop, Ex-Geschäftsführer des Klinikums Dortmund, einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter Sebastian Bührmann gestellt. Über den muss das Gericht jetzt entscheiden. Wann das geschieht, ist offen.

Die einjährige Mordpause

Die Taktik der Verteidigung

Über den Autor
Redakteur
Ulrich Breulmann, Jahrgang 1962, ist Diplom-Theologe. Nach seinem Volontariat arbeitete er zunächst sechseinhalb Jahre in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten, bevor er als Redaktionsleiter in verschiedenen Städten des Münsterlandes und in Dortmund eingesetzt war. Seit Dezember 2019 ist er als Investigativ-Reporter im Einsatz.
Zur Autorenseite
Ulrich Breulmann

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.