„Wir arbeiten für die Zukunft der Kinder“ Verein KSF Vita hilft ukrainischen Flüchtlingen

Redakteur
Oliver Volmerich
Vor allem den Kindern will KSF Vita helfen, die Folgen des Krieges in der Ukraine zu verarbeiten: Valentina Grebenuk (hinten r.) mit ukrainischen Kindern der "Samstags-Schule" und ihrer Lehrerin Liydmyla Denysova, die selbst aus der Ukraine geflüchtet ist. © Oliver Volmerich
Lesezeit

Es fehlen die Mittel

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund