Rund 166.000 Euro hatte die Staatsanwaltschaft bei dem Hertener sichergestellt. (Symbolbild)
Rund 166.000 Euro hatte die Staatsanwaltschaft bei dem Hertener sichergestellt. (Symbolbild) © dpa
Landgericht Dortmund

Drogenhändler aus Herten hofft auf warmen Geldregen: Urteil fällt schnell

Seine Strafe hat ein Hertener Drogenhändler längst verbüßt. Jetzt hatte das Dortmunder Landgericht aber noch einmal schlechte Nachrichten für ihn.

Zweieinhalb Jahre nach seiner Verurteilung musste ein Hertener Drogenhändler noch einmal vor dem Dortmunder Landgericht erscheinen. Und erneut ging es um seine kriminelle Vergangenheit im Jahr 2018.

Rund 166.000 Euro sichergestellt

Über den Autor

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.