HA-Redakteurin Carola Wagner berichtet von der ehemaligen Rollschuhbahn am Paschenberg über die aktuellen Entwicklungen zum Thema Hundewiese.
HA-Redakteurin Carola Wagner berichtet von der ehemaligen Rollschuhbahn am Paschenberg über die aktuellen Entwicklungen zum Thema Hundewiese. © Stefan Korte
Auf dem Paschenberg - mit Video

Ehemalige Rollschuhbahn als Hundewiese für Herten?

16 Jahre dauert die Suche nach einer Hundewiese in Herten schon an. Zuletzt wurde beschlossen, die ehemalige Rollschuhbahn am Paschenberg als Standort zu prüfen. Wir waren live vor Ort.

Was in anderen Städten geht, ist in Herten ein schwieriges Unterfangen: ein Areal für eine Hundewiese auszuweisen. Die Debatte um einen möglichen Standort geht nun schon ins 16. Jahr. Immer wieder wurde das Backumer Tal als Standort für eine Hundewiese ins Spiel gebracht, doch die Ratsmehrheit hat im Juni 2021 die frühere Rollschuhbahn am Paschenberg durchgesetzt. Das Gelände neben dem Sportplatz des SC Herten westlich der Paschenbergstraße soll demnach als einziger Standort weiter verfolgt werden.

Ihre Autoren
Redakteurin
Mein Journalistinnen-Herz schlägt für Herten und die Menschen vor Ort. Hier bin ich aufgewachsen, hier lebe und arbeite ich - letzteres als Lokalredakteurin und stellv. Redaktionsleiterin der Hertener Allgemeinen. Ich liebe meine Familie, Italien, Kunst, Sprache, Pferde, reise viel und koche mit Leidenschaft. Leserinnen und Leser finden bei mir immer ein offenes Ohr: für Anregungen, Fragen, Probleme und Sorgen ebenso, wie für kuriose, schöne oder spektakuläre Geschichten. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich bin für Sie da - jederzeit.
Zur Autorenseite
Avatar
Redakteur
Jahrgang 1982, geboren und aufgewachsen in Marl. Ich bin bis heute natürlich Ruhrpottler und gehöre mittlerweile auch schon zum „Inventar“ des Verlags. Die ersten Gehversuche mit 15 Jahren in der Computerredaktion, danach viel Lokales in Marl, dazu Kultur, Wirtschaft, Scenario, immer auch als Fotograf unterwegs gewesen, später Onliner und schließlich Video-Reporter. Dazwischen noch in Bochum studiert. Heute vor allem in Herten unterwegs und immer noch in den Lokaljournalismus verliebt.
Zur Autorenseite
Stefan Korte

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.