Am Samstag, 9. Oktober, wird die Ewaldstraße in südlicher Richtung gesperrt. © Oliver Prause
Ewaldstraße wird ab Samstag gesperrt

Umleitungen wegen Großbaustelle: Das gilt für Fußgänger und Radfahrer

Die Umleitungen für Pkw- und Lkw-Fahrer sind ausgeschildert. Aber was gilt für Fußgänger und Radler, wenn am Samstag die Großbaustelle Ewaldstraße eingerichtet wird? Wir haben nachgefragt.

Für die Auto- und Lastwagenfahrer sind die gelben Umleitungsschilder vor der Ewaldstraße seit Tagen nicht zu übersehen. Ab Samstag, 9. Oktober, müssen sie große Umwege in Kauf nehmen, um beispielsweise von der Autobahnausfahrt Herten zur Zeche Ewald, zur Halde Hoheward, ins Gewerbegebiet Im Emscherbruch oder nach Herne zu kommen. Denn die Ewaldstraße wird in den Herbstferien zwischen Albert-Einstein-Allee und Gelsenkirchener Straße wegen einer Großbaustelle voll gesperrt (wir berichteten).

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.