30.000 Euro Preisgeld warten auf die Vestischen Pioniere im Kreis RE

Redaktionsleiter
Bereits beworben hat sich die Heil- und Mineralbrunnen Johann Spielmann GmbH Stiftsquelle. © Stiftsquelle
Lesezeit

Der Kreis Recklinghausen, die Sparkasse Vest und Radio Vest suchen „Vestische Pioniere“. Der Preis für Nachhaltigkeit ehrt das unternehmerische

Engagement für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit im Kreis

Recklinghausen. Unternehmen können ab sofort teilnehmen.

Thema muss auch in der Praxis umgesetzt sein

Dynamisch, zukunftsorientiert und Wegbereiter – das sind die gesuchten Unternehmen im Vest. „Dem tragen wir Rechnung. Denn wir zeichnen mit unserem Preis Unternehmen aus, die nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis beim Thema Nachhaltigkeit vorangehen“, so Stefan Fokken, Pressesprecher der Sparkasse Vest Recklinghausen. Es seien diese Unternehmen, die das Vest bereits heute und auch in Zukunft gestalten würden.

„Wir werben um jedes Unternehmen aus dem Kreis Recklinghausen, das sich für Nachhaltigkeit engagiert“, so Dr. Uta Willim, Fachdienstleiterin des Fachdiensts Wirtschaft beim Kreis Recklinghausen. „Dabei ist es völlig egal, ob es sich um die Realisierung eines Kleinstprojektes oder um die Umsetzung einer wirklich großen Nachhaltigkeitsidee handelt. Wichtig ist allein: Wir prämieren keine Ideen, sondern Umsetzungen.“

Preiswürdige Aktivitäten

Preiswürdige Aktivitäten zeichnen sich durch innovative Konzepte und Ideen aus, die zur Entwicklung im Sinne ökologischer, wirtschaftlicher und sozialer Nachhaltigkeit beitragen, so heißt es in der Ausschreibung. Das können nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen, die Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder aber eine starke Verankerung in der Region sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob im sozialen, ökologischen oder ökonomischen Handeln. „Den Unternehmen, die bereits aktiv sind, möchten wir eine Plattform bieten. Und wir möchten zeigen, dass auch schon kleine Schritte etwas bewirken können“, ergänzt Julia Winterfeld, Chefredakteurin von Radio Vest.

Ab sofort bis zum 26. Oktober 2022 können Unternehmen ihre Beiträge einreichen und mitmachen. Parallel stimmen die Besucherinnen und Besucher der Seite www.vestische-pioniere.de ab, welche drei Unternehmen gewinnen sollen.

Preise und Auszeichnungen

Neben der Auszeichnung, zu den nachhaltigsten Unternehmen im Vest zu gehören, wird eine Reihe attraktiver Preise vergeben:

1. Preis: Marketing-Paket im Wert von 15.000 Euro

2. Preis: Marketing-Paket im Wert von 10.000 Euro

3. Preis: Marketing-Paket im Wert von 5.000 Euro

Es gibt einen zusätzlichen Branchenpreis

Zusätzlich zu den drei Publikumsauszeichnungen wird ein Branchenpreis vergeben. In diesem Jahr wird ein Handwerksunternehmen ausgezeichnet. Der Gewinner wird in enger Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Münster ausgewählt. Das erwählte Handwerksunternehmen des Branchenpreises darf sich über die Ausrichtung eines Firmenevents freuen. Außerdem gibt es von der Handwerkskammer Münster einen Image-Film zu gewinnen.

Unternehmen, die Interesse haben, sich dem Vest als dynamisch, zukunftsorientiert und als Wegbereiter vorzustellen, sind eingeladen, sich online anzumelden. Fragen zum Wettbewerb unter info@vestische-pioniere.de.