RE Comedy-Preis mit Video

Der Hurz ist wieder da. Live!

Die letzte Preisverleihung wurde verschoben - dann ohne Publikum live gestreamt. Jetzt ist der Recklinghäuser Kult-Comedy-Preis Hurz wieder da. Live und im kostenlosen Stream. Der VVK beginnt jetzt!
Der Wolf-und-der-Lamm-Hurz geht an Bülent Ceylan. © picture alliance/dpa

Sie stammen beide aus Recklinghausen – und sie sind beide Kult. Hape Kerkeling und Achim „Popolski“ Hagemann haben 1992 mit dem „Hurz“ Comedy-Geschichte geschrieben. 25 Jahre später wurde deshalb ein neuer Comedy-Preis ins Leben gerufen: Der Recklinghäuser Hurz!

Gala am 6. September im Festspielhaus

Die letzte Preisverleihung wurde zweimal verschoben, dann nur ohne Publikum live gestreamt. Jetzt steht am 6. September ab 19.30 Uhr mit der Preis-Gala im Festspielhaus der 5. Geburtstag an. Und der ist wieder sehr prominent besetzt. Der Vorverkauf beginnt am Montag, 23. August, um 12.00 Uhr.

Erhält diesmal den neuen Pandemie-Hurz: Florian Schroeder. © FrankEidel © FrankEidel

Der „Der-Wolf-und-das-Lamm“-Hurz geht an Bülent Ceylan. Mit dem Heimat-Hurz wird der Bochumer Revier-Autor Frank Goosen ausgezeichnet. Und den Ehren-Hurz erhält diesmal Cordula Stratmann. Einen neuen Hurz gibt es auch. Den Pandemie-Hurz. Er geht an den wortwörtlich ausgezeichneten Kabarettisten Florian Schroeder, der sich bei einer Demo in Stuttgart mit einem satirischen Auftritt kongenial mit der Querdenker-Szene angelegt hat. Das Video sorgte zu Recht für Furore – und werde mehr als eine Million Mal allein bei Youtube geklickt.

Bensmann, Brümmer und Karas kämpfen um den „Kleinen Hurz“

Natürlich gibt es auch wieder den „Kleinen Hurz“. Hier treten an: Sven Bensmann, Laura Brümmer und Sara Karas. In der Jury sitzen RE-Bürgermeister Christoph Tesche, Lisa Feller und Achim Hagemann. Wobei letzterer es sich nicht nehmen lassen wird, seine Kunstfigur Pawel Popolski mit und live auf die Bühne zu bringen. Steffi Neu sorgt für die Moderation, die Hurz-Band – verstärkt durch die nicht nur bei NPW-Fans beliebte Vivian Essig – für den Sound.

Sitzt wieder in der Jury: Lisa Feller. © IKJO © IKJO

Laudatoren sind Eckenga, Rütter und wahrscheinlich Krömer

Sehen lassen können sich aber nicht nur die Preisträger, sondern auch die Laudatoren. Fritz Eckenga kommt für Goosen, Hundetrainer Martin Rütter für Ceylan und Kurt Krömer wird wohl Stratmann ehren.

28.000 haben den letzten Live-Stream gesehen

Zwar hätte man, so Bürgermeister Christoph Tesche, das Festspielhaus nach derzeitigen Vorschriften auch mit 1000 Leuten füllen können, die Sicherheit gehe aber vor. Weil deshalb nur 500 Karten in den Vorverkauf gingen, so Tesche und Lars Tottmann von der ausrichtenden Arena Recklinghausen GmbH, wird es wieder einen kostenlos Live-Stream geben. Das war schon beim letzten Mal ein großer Erfolg. 28.000 Zuschauer hatte das angelockt.

„Wir machen weiter, bis Hape höchstpersönlich kommt“

PS: Tottmann verspricht: „Wir machen weiter, bis Hape Kerkeling persönlich zum Hurz kommt“. Das sei schwer, aber man sei in Verhandlungen und sich sicher: „Es wird einen Termin geben“. Vielleicht ja schon am 7. März 2022. Bei der 6. Hurz-Verleihung.

http://derhurz.de/

Lesen Sie jetzt