Frag doch Onkel Max: Warum werden Staumeldungen musikalisch untermalt?

Musikbetten, also akustische Einblendungen, gehören zum Gesamtkonzept vieler Programme im Radio. Sie sollen den Programmfluss unterstreichen und eine Verbindung zwischen Musik und Wortanteilen schaffen. Sind diese musikalischen Untermalungen zu laut, liegt aber immer ein menschlicher Fehler vor. © dpa
Lesezeit