Ein- und Ausfahrt in den Gladbecker Autobahntunnel. © Strassen.nrw
Autobahn

„Jahrhundertchance“ durch A 52-Ausbau

Die Stadt Gladbeck erhofft sich durch den Autobahntunnel die Schaffung von Wohnungen und Arbeitsplätzen. Der gesamte Kreis Recklinghausen könnte davon profitieren.

Der A 52-Ausbau mit Tunnellösung in Gladbeck wird von der Stadtverwaltung als Jahrhundertchance für die Stadtplanung angesehen, da über Jahrzehnte durch die B 224 zertrennte Stadtteile zusammenwachsen und neue große Flächenpotenziale innenstadtnah entstehen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.