Start fürs NPW-Wunschkonzert Johannes Wildner weiß, warum es nicht ohne die „Moldau“ geht

Freier Mitarbeiter
NPW-Ehrendirigent Johannes Wildner.
NPW-Ehrendirigent Johannes Wildner. © lukasbeck
Lesezeit

„Sehr herzlich empfangen“ wurde Johannes Wildner

Nur gut die Hälfte der Musiker kennt er noch

„Das Publikum sucht das Aha-Erlebnis“

„Eine krankhaft intensive Beziehung zu Beethoven“

Primgeiger bei den Wiener Philharmonikern

Tickets und ein weiterer Termin

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund