Corona

Stationäre Impfstellen im Kreis Recklinghausen

Am Samstag, 20. November, öffnet wieder die erste stationäre Impfstelle im Kreis Recklinghausen. Weitere Impfstellen sind in Vorbereitung.
An verschiedenen Orten im Kreis Recklinghausen gibt es Impfmöglichkeiten. © picture alliance/dpa

Die Nachfrage nach Booster-Impfungen ist so groß, dass laut Erlass auch die Kommunen wieder ins Impfgeschehen eingreifen sollen. Im Kreis Recklinghausen sind einige stationäre Impfstellen bereits konkret in der Vorbereitung, für einige weitere laufen noch die Planungen. Das teilt die Kreis-Pressestelle mit.

Die erste stationäre Impfstelle öffnet am Samstag, 20. November, in Oer-Erkenschwick ihre Pforten. In den Räumen des DRK, Agnesstr. 5, wird samstags und sonntags jeweils von 10 bis 14 Uhr sowie mittwochs und freitags von 16 bis 19 Uhr durch das Ärztenetz Oer-Erkenschwick geimpft. Für die Impfungen ist eine Terminvereinbarung notwendig, die Buchung erfolgt online über www.schnelltest-drkoe.de. Das Buchungsportal wird Freitagabend um 20 Uhr freigeschaltet.

Weitere Impfstellen im Kreisgebiet werden eröffnen in Dorsten im Altstadttreff am Hauptbahnhof, in Gladbeck in der Innenstadt, in Herten beim DRK an der Gartenstraße, in Marl im Einkaufszentrum Marler Stern, in Recklinghausen beim DRK an der Kölner Straße sowie in der Innenstadt.

An allen stationären Impfstellen sind Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen für Personen ab 12 Jahren möglich. Als Impfstoff steht das Vakzin von BioNTech zur Verfügung. Mitzubringen sind Personalausweis, Impfpass und Krankenkassenkarte.

Auch mobile Impfaktionen finden statt

Ergänzend stehen in den nächsten Wochen mobile Impfaktionen an:

Castrop-Rauxel

– Samstag, 27. November, 10 bis 13.30 Uhr, Adventszelt auf dem Castroper Marktplatz, Erst- und Zweitimpfungen, Booster-Impfungen

– Sonntag, 12. Dezember, 10 bis 13.30 Uhr, Adventszelt auf dem Castroper Marktplatz, Erst- und Zweitimpfungen, Booster-Impfungen

Dorsten

– Samstag, 4. Dezember, 18 bis 22 Uhr, Atlantis Dorsten, Konrad-Adenauer-Platz 1, Erst- und Zweitimpfungen

Gladbeck

– Samstag, 20. November, 10 bis 14 Uhr, in der Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 53, Erst- und Zweitimpfungen, Booster-Impfungen

Herten

– Samstag, 11. Dezember, 10 bis 16 Uhr, im Glashaus, Hermannstraße 16, Erst- und Zweitimpfungen, Booster-Impfungen

Marl

– Dienstag, 23. November, 13 bis 15.30 Uhr, Hans-Böckler-Berufskolleg, Hagenstr. 28, Erst- und Zweitimpfungen

– Mittwoch, 24. November, 14 bis 18 Uhr, Stadtteilbüro Hüls-Süd,

Erst- und Zweitimpfungen

– Donnerstag, 25. November, 10 bis 14 Uhr, Stadtteilbüro Mitte (Planetensiedlung), Merkurstr. 26, Erst- und Zweitimpfungen

– Freitag, 26. November, 12 bis 15.30 Uhr, Fatih-Moschee, Bachackerweg 197,

Erst- und Zweitimpfungen

Bei diesen Aktionen – ohne Terminvereinbarung – kommt der Impfstoff von BioNTech zum Einsatz.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.