Ukraine-Flüchtlinge im Kreis RE: Toiletten und Betten werden knapp

Redakteur Regionales
Kreisbrandmeister Robert Gurk (l.) und Matthias Berger vom THW in der Kuniberg-Sporthalle Recklinghausen.
Kreisbrandmeister Robert Gurk (l.) und Matthias Berger vom THW koordinieren die Aufbauarbeiten in der Recklinghäuser Kuniberg-Halle, die ab nächster Woche als Flüchtlings-Unterkunft dient. © Meike Holz
Lesezeit