Ein Taser ist an der gelben Farbe unschwer zu erkennen.
Ein Taser ist an der gelben Farbe unschwer zu erkennen. © dpa
Polizei

Wenn es brenzlig wird, greifen Polizisten im Kreis RE bald zum Taser

Auch die Beamten im Vest werden demnächst mit Elektroschockpistolen ausgestattet. Die Geräte schließen die Lücke zwischen Reizstoff und Schusswaffe.

Für die Einsatzkräfte der Polizei in nordrhein-westfälischen Großstädten wie Duisburg gehören sie schon zur alltäglichen Ausrüstung wie Funkgerät und Fesseln: Taser. Doch bald wird auch die Bevölkerung im Kreis Recklinghausen die Streifen mit den Elektroschockpistolen auf Straßen und Plätzen in den Städten sehen. In leuchtendem Gelb sind die Taser unübersehbar.

Einsatz der Taser wird zum Jahreswechsel erwartet

Androhung kann schon abschreckend wirken

Impuls löst neuromuskuläre Lähmung aus

Erfahrungen aus der Testphase

Über den Autor

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.