Buchtipp: Jüdische Kinder erzählen Geschichten in Farben

Redakteurin
Mit „Die Glücksmalerin“ hat Christina Caboni einen gefühlvollen Roman mit Tiefgang geschrieben, meint Buchrezensentin Julia Gaß. © Gaß
Lesezeit