Lohngeldraub, Bullenkloster und eine ungewöhnliche Ampel: Stadtrundgang Brassert

Redaktion Haltern
Für Sabine Grusla war der Stadtrundgang durch Brassert auch mit Erinnerungen verbunden: 13 Jahre hat sie hier gewohnt.
Für Sabine Grusla war der Stadtrundgang durch Brassert auch mit Erinnerungen verbunden: 13 Jahre hat sie hier gewohnt. © Jürgen Wolter
Lesezeit