Vor dem Oer-Erkenschwicker Rathaus sind am 17.5. eine Regenbogen- und eine Ukraine-Flagge gehisst.
Vor dem Oer-Erkenschwicker Rathaus sind eine Regenbogen- und eine Ukraine-Flagge gehisst. © Martin Pyplatz
Zeichen für Toleranz

Regenbogenfahne weht heute vor dem Oer-Erkenschwicker Rathaus

Am Dienstag (17.5.) hat die Stadt Oer-Erkenschwick ihre Regenbogenfahne gehisst. Am IGBCE-Jugendtreff hingegen fehlt die Fahne im Moment. Leiter Carsten Wach erklärt, warum.

An vielen öffentlichen Gebäuden – auch am Rathaus in Oer-Erkenschwick – wehen am Dienstag (17.5.) Regenbogenfahnen. Die bunten Stoffbahnen sind ein Zeichen gegen Diskriminierung. Denn der 17. Mai ist seit 2005 der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie.

Lieferschwierigkeiten beim Oer-Erkenschwicker Jugendtreff

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt