Weihnachtsfest der Senioren in Oer-Erkenschwick Alte Bekannte treten auf – hier gibt es die Karten

Redakteurin
Entertainer Thomas Weber führt wieder durch das Programm des Weihnachtsfestes für Senioren.
Entertainer Thomas Weber führt wieder durch das Programm des Weihnachtsfestes für Senioren. © Privat
Lesezeit

Für viele Oer-Erkenschwicker ist dies einfach ein Pflichttermin, auf den sie aber zwei Jahre lang verzichten mussten: die städtischen Seniorenfeste. Kabarett, Musik, Kuchen, gute Stimmung, das war stets das Erfolgsrezept für die Veranstaltungen in der Stadthalle. Jetzt hat die langjährige Organisatorin und frühere städtische Mitarbeiterin Marlis Tempel eine gute Nachricht: „Die Weihnachtsfeier für Senioren kann wieder stattfinden.“ Der erste Umtauschtermin für alte Karten verlief überraschend ruhig.

Karten für das Seniorenfest

„Es gab weniger Andrang, als wir erwartet hatten. Gut 100 alte Karten wurden in neue umgetauscht“, sagt Tempel. Wichtig: Jeder, der noch eine alte Karte von der letzten, wegen Corona abgesagten Seniorenfeier hat, und jetzt teilnehmen möchte, muss diese gegen eine neue Karte umtauschen. Nur so können die Organisatoren die Sitzplanung unter Kontrolle behalten. Wer seine Karte gegen eine neue tauschen möchte – Geld gibt es nicht zurück – oder neue Karten kaufen will, kann dies am Montag, 28. November, zwischen 12 und 13 Uhr im Foyer der Stadthalle erledigen. Wer in eine neue Karte tauschen möchte, sollte direkt zu Beginn da sein. „Diese Personen werden wir vorziehen, danach wissen wir genau, welche Karten wir verkaufen können“, erklärt Tempel. Die Karten kosten 9,50 Euro – inklusive Kaffee und ein Stück Kuchen.

Und das Programm am 14. Dezember (15 bis 18 Uhr, Stadthalle) kann sich wieder einmal sehen lassen. Alte Bekannte sind dabei: Thomas Weber, Charlie Martin, Gerhard Rother, „Chapeau Bas“, „OERwürmer“.