Sechs Paare gaben sich in Recklinghausen das Jawort. © Oliver Kleine
Aus dem Standesamt

Das Glück wartete beim Brötchenholen hinter der Theke

Sechs Brautpaare gaben sich in den vergangenen Tagen im Recklinghäuser Rathaus das Jawort.

Übers Internet knüpften Ricarda Ott und Dominik Mehrholz den Kontakt. Bei einem Spaziergang an der Mollbeck mit Hündin „Emmy“ funkte es. Seit drei Jahren sind die Steuerfachwirtin und der Bürokaufmann ein Paar. Nun gaben sie sich im Recklinghäuser Rathaus das Jawort. Die Flitterwochen verbringt das Paar auf Rhodos.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.