Entscheidung ist gefallen: Preis des Vestischen Künstlerbundes geht an einen Lichtbildner

Redakteurin
Ein Mann steht neben einer Fotoarbeit, die an der Wand hängt.
Der Gelsenkirchener Peter Buchwald mit seinem Gewinner-Lichtbild, eine Momentaufnahme aus seinem Dia-Archiv im Arbeitszimmer. © Tina Brambrink
Lesezeit

Ausstellung bündelt 40 hochkarätige Arbeiten

Foto-Experimente mit Licht und Zeit und Raum

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund