Erstes Windrad der Region: Pionieraktion jährt sich zum 30. Mal

Redakteur
Theo Schürmann auf einer seiner Wiesen mit dem neueren Windrad im Hintergrund
Idylle pur: Bio-Landwirt Theo Schürmann auf einer seiner Wiesen mit dem neueren Windrad im Hintergrund, das allerdings nicht mehr von ihm betrieben wird. © Ralf Wiethaup
Lesezeit

340.000 DM sollte das Windrad kosten

Mit 45 Metern Höhe ein echter Winzling

„Das Beste ist eigentlich, Energie einzusparen“

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund