Ein Geschäft hat das Palais Vest überraschend verlassen. Auch Palais-Vest-Manager Felix Veltel ist überrascht. © Recklinghäuser Zeitung/Gutzeit
Center-Manager überrascht

Geschäft verschwindet über Nacht aus dem Palais Vest in Recklinghausen

Da staunte auch Palais-Vest-Manager Felix Veltel: Über Nacht ist ein Feinkost-Geschäft aus dem Einkaufszentrum verschwunden. Dafür gibt es aber auch eine Neueröffnung.

Wo am Tag zuvor noch Crèmes und in Öl eingelegte Tomaten und Oliven standen, herrscht nun gähnende Leere. Quasi über Nacht ist der Feinkost-Laden Kalbi aus der Orangerie des Palais Vest verschwunden. Der unangekündigte Auszug überrascht selbst Center-Manager Felix Veltel. Noch ist unklar, ob der Verkauf mit mehreren Sitzgelegenheiten ganz verschwunden ist, oder ob es sich nur um eine Renovierung handelt. Die im Netz angegebene Rufnummer ist am Mittwochvormittag (12.1.) jedenfalls nicht zu erreichen.

Manager sicher: 2G-plus wird Gastronomie treffen

Impfstelle im Palais Vest soll bald eröffnen

Über den Autor
Redakteur
Ist davon überzeugt, dass das Leben selbst die besten und bewegendsten Geschichten liefert. Man müsse nur aufmerksam zuhören, beobachten und die richtigen Fragen stellen. Glaubt immer noch, dass es eine gute Idee ist, jenseits der 40 Handball zu spielen. Ist in der Region gerne mit dem Rad unterwegs. Dortmunder Junge, verheiratet, Vater von zwei Söhnen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.