Gülten Tas: die erste Frau, die dem Integrationsrat in Recklinghausen vorsitzt. © Oliver Kleine
Sorge um die Verwandten in der Heimat

Gülten Tas: „Die Inflation in der Türkei spaltet die Gesellschaft“

Mit 36 Prozent ist die Inflationsrate in der Türkei zurzeit extrem hoch. Die Ansichten zweier Recklinghäuser darüber, wie es ihren Landsleuten ergeht, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Die Menschen mit türkischer Staatsbürgerschaft machen in Recklinghausen die größte Gruppe derjenigen mit Migrationshintergrund aus. Am Jahresende 2021 zählten nach Angaben der Stadtverwaltung 5121 Bürger dazu – 29,18 Prozent. Hinzu kommen viele Recklinghäuser, die einen deutschen Pass und zugleich türkische Wurzeln haben. In ihrem Heimatland geht es gerade drunter und drüber. Die Geldentwertung ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge auf einen neuen Höchststand von 36,8 Prozent geklettert.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteurin Recklinghausen
Geborene Recklinghäuserin, Kind der 90er, von Natur aus neugierig. Wusste schon im Kindesalter, dass sich der spätere Beruf ums „Schreiben“ drehen sollte. Nach dem Abi in Italien gelebt, für die Ausbildung den Ruhrpott erkundet, dann schnell wieder nach Recklinghausen zurückgekehrt. Liebt es, Geschichten, die das Leben schreibt, weiterzuerzählen. Online und in der Zeitung.
Zur Autorenseite
Alina Meyer

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.