Klimaschützer kritisieren Autofahrer „Unerlaubtes Parken auf Gehwegen behindert Fußgänger“

Redakteurin
Drei Fußgänger quetschen sich auf einem Gehweg in Recklinghausen an einem parkenden Auto vorbei.
Peter Brautmeier (l.), Kerstin Scotland und Tobias Klöcker vom Arbeitskreis „AufbruchKlimaVest“ zeigen, wie eng es auf zugeparkten Fußgängerwegen ist. © Jörg Gutzeit
Lesezeit

Ohne entsprechendes Schild droht ein Knöllchen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund