Land errichtet in Recklinghausen eine Zeltstadt für Flüchtlinge aus der Ukraine

Redakteurin
Ein Bild von Januar 2016: Die ersten Flüchtlinge kamen in der Zeltstadt an der Cranger Straße in Hochlarmark an. Nun will die Bezirksregierung auf dem ehemaligen Holzplatz wieder eine Unterkunft für 1000 Menschen errichten. © Thomas Nowaczyk
Lesezeit