„Elotrans“ ausverkauft: Apotheker Jan Forster beklagt Versorgungslücke

Jan Forster vor seiner Bären-Apotheke in Recklinghausen. Das Medikament Elotrans ist bei ihm nicht mehr erhältlich.
Apotheker Jan Forster © Tobias Mühlenschulte
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

„Projekt Stadttore“ Bronzeplatten am Lohtor: Stadt setzt auf neuen Standort und Superkleber

Viele neue Stellen Mitarbeiter sind startklar – nur das Markt-Quartier in Recklinghausen lässt auf sich warten

Neuer Engpass Arzneimittel für Kinder werden knapp in Apotheken

Apotheker aus Recklinghausen: Elotrans hilft tatsächlich bei Kater

Auch Alternativen sind nicht mehr erhältlich

Jan Forster empfiehlt Elektrolyt-Lösung der WHO zum Selbermachen