Bildmontage zeigt Claudia Slowick, Leiterin der Gesamtschule Suderwich in Recklinghausen, vor Tischen und Stühlen in einem Klassenzimmer
Der Platz an der Tafel wird nicht leer bleiben: Claudia Slowick, Leiterin der Gesamtschule Suderwich, hat sich in den Ferien erfolgreich um zwei Vertretungslehrer bemüht. © dpa/Geresu Montage: Grochowski
Ferienende

Lehrermangel: Schulleiterin Claudia Slowick kann Lücken im Kollegium füllen

Zum Schuljahresbeginn sind im Kreis Recklinghausen laut Bezirksregierung 151 Lehrerstellen offen. In Recklinghausen konnten einige freie Plätze in den Kollegien kurz vor knapp besetzt werden.

Hinter Claudia Slowick liegen keineswegs sechseinhalb Wochen Urlaub. Die Leiterin der Gesamtschule Suderwich (Geresu) hat auch in den Sommerferien gearbeitet. „Per Telefon und Videokonferenz habe ich mich um zwei Vertretungsstellen bemüht.“ Mit Erfolg: „Sonst hätten wir den Stundenplan gar nicht hinbekommen.“

Markt für Lehrer der Sekundarstufe I ist leergefegt

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin streng genommen keine “echte” Recklinghäuserin, da ich in Gelsenkirchen geboren wurde und die ersten drei Lebensmonate in Gladbeck verbracht habe. Aber hier bin ich zu Hause, dies ist meine Stadt, hier kenne ich mich aus. Wobei ich Recklinghausen und die Menschen mit ihren spannenden Geschichten erst durch die Arbeit für das Medienhaus Bauer, für das ich seit 1996 im Einsatz bin, so richtig kennengelernt habe.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.