Das Porträtfoto eines Mannes mit kurzen Haaren und gelbem Polohemd.
Daniel Gohrke weiß, welche Sportarten bei den Recklinghäusern ankommen sind. Er will Vereine mit mehr Helfern ausstatten. © Jörg Gutzeit
Stadtsportverband

Viele Vereine in Recklinghausen suchen Helfer – Daniel Gohrke will die Not lindern

Den Vereinen mangelt es an Sporthelfern. Daniel Gohrke vom Stadtsportverband stellt die Ausbildung vor. Er verrät, welcher Sport bei den Recklinghäusern beliebt ist und nennt Geheimtipps.

Fast zwei Jahre lang war Sport in Vereinen und Gruppen durch den Corona-Virus nicht möglich. Doch nun kehre in den Vereinssport wieder Normalität ein, beobachtet Daniel Gohrke von der allgemeinen Sportförderung Recklinghausen. Er selbst spiele Wasserball in Recklinghausen, inspiriert von seinen Eltern.

Sporthelfer sind in der Pandemie weggebrochen

Juniorcoach-Ausbildung im Fußball

30 Sportarten bei StadtSportVest in Recklinghausen

Über den Autor

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.