Hier, an der Stuckenbuschstraße 96, hat sich schon seit geraumer Zeit nichts mehr bewegt, doch das soll sich bald ändern. © Ralf Wiethaup
Rätselhafte Immobilien

Verwahrloste Häuser gibt es überall in Recklinghausen

Im Zuge unserer Berichterstattung über das verwahrloste Haus an der Halterner Straße haben uns Leser auf weitere Beispiele aufmerksam gemacht. Wir haben in drei Fällen genauer hingeschaut.

Gleich mehrfach hatten wir über ein Haus an der Halterner Straße 47a berichtet, das auch weiter Rätsel aufgibt: Warum lässt man ein intaktes Gebäude mitsamt eines Autos vor der Tür mit Vorsatz verkommen? Das beschäftigte viele unserer Leser, von denen uns einige darauf aufmerksam machten, dass dieses Haus kein Einzelfall wäre. Uns wurden weitere Standorte genannt, drei davon haben wir mal intensiver betrachtet. Und siehe da: Alle Fälle sind unterschiedlich.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Ich bin Ur-Recklinghäuser, der die Stadt nur für das Studium Richtung Münster verlassen hat. Seit 1990 freier Mitarbeiter, seit 1992 fest angestellt. Rund 20 Jahre habe ich mich vor allem um Sport im Allgemeinen und Fußball im Speziellen gekümmert. Danach folgte eine Horizonterweiterung für alle Themen - und das mit Überzeugung.
Zur Autorenseite
Ralf Wiethaup

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.