Zum Weltkindertag: Kinder reisen im Südpark ins Mittelalter

Ein Mann mit Axt und mittelalterlichem Gewand geht auf eine siebenköpfige Gruppe von Kindern zu, die Schutzschilde in den Händen halten.
Groß gegen Klein: Spielerisches Kräftemessen auf mittelalterliche Art war beim Familienfest im Südpark angesagt. © Ulrich Nickel
Lesezeit

Familienfest zum Weltkindertag im Südpark

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund