Eine Arzthelferin hält eine Spritze bereit zur Impfung in den Oberarm einer Frau.
In Nordrhein-Westfalen sollen Auffrischimpfungen ab 12 Jahren vorzugsweise jetzt breitflächig mit einem der neuen Omikron-Impfstoffe durchgeführt werden. © picture alliance/dpa
Coronavirus

Coronavirus in NRW: Booster gegen Omikron jetzt breitflächig in NRW möglich – Liveblog

In NRW sollen nun flächendeckend Booster-Impfungen mit den neuen Omikron-Stoffen angeboten werden. Damit folge das Land einem Entwurf der Ständigen Impfkommission. Die Lage im Überblick.

Über die Entwicklungen der Corona-Krise in NRW berichten wir hier aktuell im Liveblog. Hier finden sie außerdem alles zu den aktuellen Corona-Zahlen in NRW und Deutschland.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.