Jens Gursky, Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Dortmunder Partnergesellschaft Becker Gursky Verhoeven, vertritt in diesem Fall die Dortmunder Zeitarbeitsfirma Koch Personaldienstleistungen GmbH. ©
Arbeitsrecht

EuGH entscheidet Dortmunder Fall: Arbeitnehmer bekommt Überstunden trotz Urlaub ausbezahlt

Ein Arbeitnehmer einer Zeitarbeitsfirma aus Dortmund hat wegen Urlaubs keine Überstunden ausbezahlt bekommen. Der Fall ging bis vor den Europäischen Gerichtshof. Das Urteil könnte Folgen haben.

Unglaublich, aber wahr: Ein Rechtsstreit um 72,32 Euro könnte erhebliche Folgen für Millionen Arbeitnehmer haben – und auch für Gewerkschaften und Unternehmen, die die Mehrarbeit von Beschäftigen honorieren möchten.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.