Das Land NRW hat den Impfstoff Modern auch für Personen unter 30 Jahren freigegeben. © picture alliance/dpa
Coronavirus

Land NRW gibt Moderna für Unter-30-Jährige frei

Bislang galt: Unter-30-Jährige können sich in NRW nur mit Biontech gegen Corona impfen lassen. Doch nun hat das NRW-Gesundheitsministerium seinen Kurs geändert.

Das NRW-Gesundheitsministerium (MAGS) erlaubt unter bestimmten Voraussetzungen ab sofort die Corona-Impfung von Personen unter 30 Jahren mit dem Impfstoff von Moderna.

„Dynamisches Infektionsgeschehen“

Situation von Schwangeren unklar

Über den Autor
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.