Selfie ohne Maske: Das ist nun ab Montag draußen wieder möglich. © picture alliance/dpa/EUROPA PRESS
Coronavirus

Was seit Montag (21.6.) gilt: Die wichtigsten Corona-Regeln in NRW in 12 Punkten erklärt

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung geändert und viele Regeln gelockert. Ab Montag (21.6.) entfällt teilweise die Maskenpflicht. Wir erklären übersichtlich die wichtigsten neuen Regeln.

In NRW sind die Coronazahlen deutlich gesunken, ab Montag (21.6.) gilt eine neue Coronaschutzverordnung des Landes. Sie beendet die strikte Maskenpflicht im Freien, außerdem gibt es weitere Lockerungen für Veranstaltungen, Kontakte und Sport. Allerdings ist es hinsichtlich der Maskenpflicht den einzelnen Kommunen überlassen, in Absprache mit dem Land strengere Regeln zu verfügen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Ihre Autoren
Redakteurin Digital-Desk
Meist früh unterwegs.
Zur Autorenseite
Avatar