Schalke 04

2. Bundesliga, 20. Spieltag: FC Erzgebirge Aue – Schalke 04 0:5 (0:2)

Höchster Saisonsieg für Schalke: Durch den 5:0-Sieg in Aue ist die Mannschaft von Trainer Dimitrios Grammozis bis auf drei Punkte an einen direkten Aufstiegsplatz herangerückt. Simon Terodde, Danny Latza (2), Marvin Pieringer und der ganz starke Neuzugang Andreas Vindheim treffen für souverän auftretende Gäste.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.