Schalkes Team-Manager Gerald Asamoah: Beim FC St. Pauli ist er ein Derby-Held. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Schalke 04

Gerald Asamoah: Beim FC St. Pauli ist Schalkes Team-Manager Derby-Held

Nicht nur für Rodrigo Zalazar wird das Spiel beim FC St. Pauli zu einer Reise in die Vergangenheit - auch Schalkes Team-Manager Gerald Asamoah verbindet mit St. Pauli eine besondere Geschichte.

Ohne Cheftrainer Dimitrios Grammozis (Corona-Verdacht) zum Spitzenspiel am Samstag nach St. Pauli – da kommt auch auf Schalkes Team-Manager Gerald Asamoah eine ganz besondere Verantwortung zu, schließlich ist nun auch die Mannschaft hinter der Mannschaft speziell gefordert. Für Asamoah ist das Spiel beim FC St. Pauli ohnehin kein ganz normales.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.