Schalke 04

S04-Talk nach Ingolstadt: Schalke feiert Karate-Memo und Super-Terodde

Gegen Ingolstadt sollte es endlich so weit sein: Simon Terodde erzielt mindestens seinen 153. Treffer in der 2. Fußball-Bundesliga und stellt damit den Rekord von Dieter Schatzschneider ein. Und so ist es auch gekommen. Mit dem 3:0 gegen den FC Ingolstadt 04 trug sich Super-Terodde in die Geschichtsbücher der 2. Liga ein. Aber es gab auch noch andere Spieler, die auf sich aufmerksam gemacht haben. Darüber sprechen Schalke-Experte Norbert Neubaum und René Preuß nach dem Spiel gegen Ingolstadt.
Lesen Sie jetzt