Selm

Ex-Wikult-Chef Martin Neugebauer über die Selmer Stelen

Vor gut 20 Jahren hatte Martin Neugebauer, damaliger Vorsitzender des Wirtschafts- und Kulturfördervereins (Wikult) Selm, die Idee, Stelen-Modelle von Selmer Gymnasiasten in überlebensgroßem Format in den öffentlichen Raum zu bringen. Was ihn damals dazu bewegt hat und wie er heute über die elf Stelen, die seit fast 20 Jahren an der Kreisstraße in Selm stehen, denkt, sagt er in unserem Video.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.