Serkan Civelek wechselt von Kültürspor zur SG Castrop II. Die Kreisliga B in Herne/Castrop-Rauxel ist allerdings Neuland für ihn.
Serkan Civelek wechselt von Kültürspor zur SG Castrop II. Die Kreisliga B in Herne/Castrop-Rauxel ist allerdings Neuland für ihn. © privat
Fußball

Von diesem Allrounder verspricht sich Kültürspor Datteln sehr viel

„Der wird uns auf jeden Fall weiterbringen. Die Qualität sieht man ihm an, alleine schon, wie er den Ball annimmt“, schwärmt Kültürspors Vorsitzender Ümit Durgut über seinen jüngsten Neuzugang.

Gut 20 Spieler hat Durgut inzwischen schon im neuen Kader, nachdem ein Großteil des alten Teams den Verein zum Saisonende verlassen hatte. Das Management des Vereins stehe laut Durgut aber noch in Verhandlungen mit weiten jungen Spielern.

Deal über persönliche Kontakte eingefädelt

Über den Autor
Redakteur
Als echtes Kind des Ruhrgebiets wurde ich im Schatten der Zeche Brassert geboren. Schon während meiner Schulzeit war ich für fast allen Redaktionen als freier Mitarbeiter im Medienhaus Bauer tätig. Nach meinem Volontariat in Herten folgte der Aufbau der Online-Redaktion, Betreuung der Seite Computer-News, die Kreisredaktion – und dann wieder der Sport. Hier kümmere ich mich u.a. um die Sporttabellen. Hobbies: Ich bin Motorradfahrer, Computerfreak, Foto-Fan und Musikenthusiast (Tasteninstrumente).
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.