Der Jubel war riesig, als es mit dem Abpfiff offiziell war: Dank eines 4:2-Sieges gegen den SV Hochlar steigt Concordia Flaesheim in die Bezirksliga auf.
Der Jubel war riesig, als es mit dem Abpfiff offiziell war: Dank eines 4:2-Sieges gegen den SV Hochlar steigt Concordia Flaesheim in die Bezirksliga auf. © Ralf Deinl
Fußball: Kreisliga A

Flaesheimer Wahnsinn gegen Hochlar endet mit dem Aufstieg – und überraschten Gegnern

Zwei Elfmeter, mehrere Comebacks und eine Aufstiegsparty - SV Hochlar gegen Concordia Flaesheim hatte alles. Nach der Partie wurden die Gastgeber vom neuen A2-Meister überrascht.

Am Ende war es der Kapitän selbst, der für die Entscheidung sorgte: Als Concordia Flaesheims Thomas Fritzsche in der 90. Minute zum 4:2 gegen den SV Hochlar traf, gab es kaum noch ein Halten in der gut gefüllten Flaesheimer Ecke – zuvor musste die aber noch richtig zittern.

Michael Onnebrink: „Von mir aus sollen sie das Dorf abreißen“

Lucas Mann verpasst das 3:1, dafür trifft Maximilian Schwarberg zum 2:2

Flaesheims Spieler überraschen Hochlar mit einer blitzsauberen Kabine

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.