Der TSV-Vorsitzende Udo Lichtenstein ist am Spielfeldrand immer mit dabei, wenn der B-Kreisligist im Einsatz ist. Die Sehnsucht nach höherklassigem Fußball ist groß am Loekamp.
Der TSV-Vorsitzende Udo Lichtenstein ist am Spielfeldrand immer mit dabei, wenn der B-Kreisligist im Einsatz ist. Die Sehnsucht nach höherklassigem Fußball ist groß am Loekamp. © Sebastian Schneider
Fußball: Kreisliga B

Enttäuschter Udo Lichtenstein gibt Traum vom TSV-Aufstieg noch nicht auf

Zuletzt ist der TSV Marl-Hüls auf Rang drei in der Kreisliga B2 abgerutscht. Der Vereinsvorsitzende Udo Lichtenstein räumt große Enttäuschung des Ex-Tabellenfühers ein, sieht aber noch ein Chance.

Die vergangenen Wochen waren aufregend für den TSV Marl-Hüls: Zunächst kletterte der Traditionsverein durch einen Sieg beim SV Lippramsdorf II an die Tabellenspitze der Kreisliga B, zuletzt aber gab‘s zwei Enttäuschungen. Immer fieberte dabei an der Seitenlinie der Vorsitzende Udo Lichtenstein mit.

Raschowski holt Ehemalige zurück zum TSV

Auch Platz zwei bietet noch eine kleine Chance

Gahlen II muss noch in den Loekamp

Doppelgleisige Planung für kommende Saison

Zusagen gelten nicht mehr so viel wie früher

Über den Autor
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite
Sebastian Schneider

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.