Rentforts Trainer Karsten Quante hat Respekt vor dem VfB Hüls. Am Sonntag erwartet der ehemalige VfB-Trainer seinen Ex-Verein in Gladbeck zum Verfolgerduell. © Thomas Braucks
Fußball: Bezirksliga 14

Quante wirft als Trainer sofort die Brocken hin

Nur selten wirft der Trainer eines Tabellenzweiten mitten in der Saison das Handtuch. Das hat der ehemalige Hülser und Langenbochumer Coach Karsten Quante jetzt getan.

Mit dem Rückzug von Karsten Quante, dem ehemaligen Oberliga-Trainer des VfB Hüls und langjähriger Coach von BW Westfalia Langenbochum, hatte in Gladbeck anscheinend niemand gerechnet. Die Nachricht ist formuliert wie ein lauter Knall: „Karsten Quante tritt zurück“, schreibt der Bezirksligist BV Rentfort auf seiner Facebookseite, versehen mit 14 Ausrufezeichen, damit es auch jeder mitbekommt.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite
Sebastian Schneider

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.