Traf für die zweite Mannschaft des FC/JS Hillerheide: Michell Kasbrink (rechts). © SYSTEM
Fußball

SV Hochlar 28 II feiert klaren Derbysieg

Den dritten Tabellenplatz in der Kreisliga B 3 hat der SV Hochlar 28 II untermauert - mit einem Derbysieg bei der Spvgg. 95/08 Recklinghausen.

Spvgg. 95/08 Recklinghausen – SV Hochlar 28 II 1:7 (1:3) Überraschung: Issiaga Camara brachte die Spvgg., die als Außenseiter in die Partie ging, früh in Führung (8.). Von diesem Schock erholte sich der Tabellendritte schnell. In Minute 13 markierte Maximilian Schwarberg das 1:1. Bis zur Pause hatten Philipp Sievers (31.) und Nils Wiegmann (45.) die Partie zugunsten der Gäste gedreht. Ein Spvgg.-Akteur sah in der Nachspielzeit die Gelb-Rote Karte (45.+2).

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Sport
Sport hat mich von Kindesbeinen stets interessiert. Als Kind des Vests - mit Dattelner Kanalwasser getauft - interessieren mich die Geschichten der Sportler, ob Groß oder Klein. Und das im Medienhaus seit 1999.
Zur Autorenseite
Michael Steyski